Presseberichte

Heimat shoppen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Gewerbetreibende,

 

ein attraktiver und lebendiger Ortskern ist wichtig für Handel, Dienstleistungen und Investitionen, und damit entscheidend für die Lebensqualität einer Gemeinde. Allerdings geht die Zahl der inhabergeführten Geschäfte seit Jahren zurück. Der Onlinehandel wächst stetig.

Hier setzt die Aktion „Heimat shoppen“ am 8. und 9. September 2017 an, die von der IHK Saarland zum ersten Mal durchgeführt wird.

Ziel ist es, das Bewusstsein der Kunden für den lokalen Einzelhandel, aber auch für Dienstleister und Gastronomen zu schärfen und deren Bedeutung für die Stadt und den Bürger vor Ort hervorzuheben. Unsere Gemeinde und der Gewerbeverein haben Interesse an dieser Aktion und möchten sie gerne mittragen.

 

Unter dem Motto „Warum in der Ferne einkaufen, wenn das Gute so nah liegt“ werden sich in diesem Jahr in zahlreichen saarländischen Städten und Gemeinden Händler und Dienstleister an der Aktion beteiligen. Am Freitag, 08.09., und Samstag 09.09.2017, werden die Akteure mit zahlreichen Aktionen für ihren Standort werben und das Gespräch mit ihren Kunden suchen.

Handel ist mehr als nur der reine Einkauf. Er steht für die Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen am Wohnort, die Durchführung von Festen und Märkten und häufig als Sponsor für die vielen ehrenamtlichen Aktivitäten in der Heimatgemeinde. Kurz: Lokale Händler und Dienstleister stehen für Lebensqualität am eigenen Wohnort!

 

Jeder Cent, den Sie innerhalb der Gemeindegrenze ausgeben, nutzt Ihrer Heimat, denn Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen zahlen Gewerbesteuer. Diese Steuer ist eine wichtige Einkommensquelle der Kommunen. Somit stärken Sie bei jedem Einkauf oder Restaurantbesuch die wirtschaftliche Grundlage Ihres Ortes.

Nur wenn die Menschen vor der Haustür einkaufen gehen, kann der Einzelhandel bei uns in Eppelborn langfristig überleben. Gute Beratung und Service steigern die Kundenzufriedenheit. Wer kann Sie besser beraten, als jemand der weiß, was Sie wünschen, weil er Sie persönlich kennt, weil er dort lebt, wo Sie leben.

 

 

Informationsveranstaltung IHK zum Thema „Heimat shoppen“

Dienstag, 1. August 2017, 18.00 Uhr, Koßmannforum, big Eppel

 

Alle interessierten Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen sind herzlich eingeladen zu dieser Info-Veranstaltung. Dieser Abend dient der besseren Planung zur Durchführung der Aktionstage im September. Der versierte Handelsexperte der IHK und Initiator dieser Aktion im Saarland, Leander Wappler, wird Ihnen für Fragen zur Verfügung stehen.

Es werden ähnliche Aktionen aus anderen Bundesländern vorgestellt, weitere vor Ort - Ideen gesammelt, eine Aktionsstrategie für Eppelborn entwickelt. Kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich bei einem Glas Wein oder Bier.

Funktionieren kann diese Kampagne nur, wenn möglichst viele Gewerbetreibende tatkräftig mitmachen. Zur Durchführung der Aktion stellt die IHK Saarland kostenlos Flyer, Plakate und Einkaufstaschen zur Verfügung. Die Gemeinde möchte sich mit einem kleinen kulturellen Rahmenprogramm und Werbeaktionen beteiligen.

Gemeinsam mit meinem Wirtschaftsförderer werde ich Einzelhändler und Dienstleister in der kommenden Woche persönlich aufsuchen und fragen, ob sie mitmachen an diesen Aktionstagen, welche Ideen sie haben und welche Fragen evt. bestehen.

 

Ich wünsche Ihnen ein kulturell anregendes Wochenende und gute Einkäufe in Eppelborn.

 

 

 

 

 

Ihre Bürgermeisterin

Birgit Müller-Closset

Aktionstage HeimatShoppen

 

Alle Presseberichte >>